Die Rückkehr der Kreuzfahrtschiffe nach Mallorca

Saturday, June 5th, 2021

Große Kreuzfahrtschiffe gehören im Hafen von Palma normalerweise zum Erscheinungsbild. Da sie aufgrund der Pandemie seit März letzten Jahres nicht mehr dort anlegen durften, haben sie über längere Zeit gänzlich gefehlt. Das soll sich nun ändern, denn ab Montag, den 7. Juni dürfen sie den Hafen wieder anlaufen.

Die Rückkehr der Ozeanriesen ist auf die sinkenden Infektionsraten zurückzuführen, allerdings sind die Schiffe noch strengen Auflagen unterworfen.

Den Auftakt macht das deutsche Kreuzfahrtschiff “Mein Schiff 2”, das zum Kreuzfahrtunternehmen Tui Cruises gehört. Mit einer Länge von 316 Metern, einer Breite von 36 Metern und einer Kapazität für 2.894 Passagiere, ist das 111.554 Tonnen schwere Schiff das größte der Tui-Flotte. Weitere Oceanliner sollen in Bälde folgen.

Generell sind Kreuzfahrtschiffe ein etwas umstrittenes Thema auf Mallorca, da die große Menge an Besuchern, die ein im Hafen liegendes Kreuzfahrtschiff mit sich bringt, die Stadt Palma oft regelrecht überflutet. Besonders problematisch ist dies, wenn mehrere große Schiffe gleichzeitig anlegen, was in den Sommermonaten häufig der Fall ist.

Nach der langen Zwangspause ist das Wiedererscheinen der Kreuzfahrttouristen nun aber ein eher freudiges Ereignis, das sich positiv auf die über das letzte Jahr hinweg schwer gebeutelten Bereiche wie den Handel und die Gastronomie in Palma de Mallorca auswirken sollte. Bleibt zu hoffen, dass mit der Rückkehr der Kreuzfahrtschiffe auch eine langsame Rückkehr zur Normalität einhergeht, nach der wir uns alle schon seit geraumer Zeit sehnen.


AB

€1.90

1,00 € pro Tag

Mietwagen am Flughafen Palma

  • Vergleichen Sie die Angebote aller PMI Autovermieter
  • Günstige Preise garantiert
  • 100% sichere Online-Zahlung
  • Wählen Sie Ihre bevorzugte Währung
  • Inklusive Mietwagen ohne Selbstbeteiligung