Taxi Transfer nach Capdepera – Anreise vom Flughafen nach Capdepera

Wer auf möglichst schnelle und bequeme Weise vom Flughafen Palma nach Capdepera kommen möchte, der sollte eine Taxifahrt oder einen Privattransfer in Betracht ziehen. Da sich letztere Option zunehmender Beliebtheit erfreut, haben wir uns hier die Gründe dafür angesehen.

Flughafentaxi oder Privattransfer?

Wenn Sie alleine unterwegs sind oder sich vielleicht in letzter Minute für Ihre Reise entschieden haben, dann ist ein Flughafentaxi eine gute Option für Sie.

Der Taxistand befindet sich gleich außerhalb der Ankunftshalle. Verlassen Sie diese durch Ausgang C um direkt dorthin zu gelangen. Die Flughafentaxis auf Mallorca sind weiß, mit den rot-gelben Streifen der mallorquinischen Flagge auf Vordertüren und Motorhaube. Zudem haben sie das übliche beleuchtete Taxischild auf dem Dach, dass erkennen lässt, ob das Fahrzeug frei ist.

Falls Sie mit einer größeren Familie oder Gruppe verreisen, dann ist ein privater Flughafentransfer eine bessere Option für Sie. Der einzige Nachteil daran ist, dass der Transfer im Voraus gebucht werden muss.

Im Folgenden haben wir uns einige der verschiedenen Aspekte etwas näher angesehen.

TRANSFERPREISE NACH CAPDEPERA ABFRAGEN

Wie schnell komme ich ans Ziel?

Verglichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder auch zur Anfahrt mit einem Mietwagen, ist ein Taxitransfer eine der schnellsten Methoden ans Ziel zu gelangen, obwohl Sie durchaus mit Wartezeiten am Taxistand rechnen müssen. Der Flughafen Palma ist nach Madrid und Barcelona der drittverkehrsreichste Spaniens. Während der Sommermonate ist der Flughafen voll ausgelastet und es gibt oft mehr Passagiere als verfügbare Taxis!

Nehmen Sie sich in Acht: Aufgrund der oft langen Wartezeiten am Taxistand finden sich auch so einige Piratentaxis am Flughafen ein. Diese Fahrer suchen sich Ihre Kundschaft oft in der Ankunftshalle. Sollten Sie dort oder anderswo am Flughafen von jemandem angesprochen werden, der Ihnen eine Taxifahrt anbietet, dann handelt es sich hierbei um einen unlizenzierten Fahrer. Offizielle Taxis können ihre Passagiere ausschließlich am Taxistand aufnehmen. Piratentaxis arbeiten ohne Zulassung und Versicherungsschutz und berechnen zudem oft überteuerte Preise. Daher ist es ratsam, nicht auf solche Angebote einzugehen.

Vorteil eines Privattransfers:
Ihr Fahrer erwartet Sie bei Ihrer Ankunft am Flughafen Palma bereits und bringt Sie ohne Wartezeiten oder Umwege ans Ziel.

Extras

Flughafentaxis führen keine Kindersitze mit und können keine Passagiere im Rollstuhl befördern.

Vorteil eines Privattransfers:
Sie können bei der Buchung einen Kindersitz reservieren oder ein Rollstuhltaxi bestellen.

Kosten

Heutzutage sind alle lizenzierten Taxis auf Mallorca mit Taxametern ausgestattet – eventuelle Verhandlungen bezüglich des Fahrpreises bleiben Ihnen daher glücklicherweise erspart! Die Kilometerpreise variieren je nach Tageszeit und sind abends, nachts, sowie an Wochenenden und Feiertagen höher. Für Fahrten vom und zum Flughafen wird zudem ein Aufpreis berechnet.

Taxis auf Mallorca dürfen maximal vier Personen befördern, Kleinkinder und Babys mit eingerechnet. Im Kofferraum ist ausreichend Platz für drei mittelgroße Koffer. Wenn Sie in einer größeren Gruppe reisen oder viel Gepäck haben, benötigen Sie daher möglicherweise zwei Taxis, was unnötige Kosten verursacht.

Vorteil eines Privattransfers:
Bei dieser Option müssen Sie sich keinerlei Gedanken über den Fahrpreis machen, da Ihnen dieser bereits bei der Buchung mitgeteilt wird. Auch werden Ihnen hier keine Zuschläge oder Aufpreise berechnet – die Kosten bleiben gleich, egal zu welcher Tages-oder Nachtzeit Sie reisen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, ein passendes Fahrzeug für die Größe Ihrer Reisegruppe auszuwählen, was um einiges günstiger kommt als mehrere Taxis zu nehmen.

Was kostet ein Privattransfer vom Flughafen Palma nach Capdepera?

Privattransfer Flughafen Palma nach CapdeperaPreis circa
Standardlimousine (1-4 Personen) € 99
Minivan (5-7 Personen)€ 129
Minibus (8-13 Personen)€ 145
VIP Transfer (1-4 Personen)€ 148


Weitere Informationen zu Privattransfers vom Flughafen Palma

Auswahl Ihres Transferanbieters

Aufgrund des hohen Passagieraufkommens am Flughafen Palma gibt es hier inzwischen auch so einige private Transferanbieter, was die Auswahl nicht ganz einfach macht. Es lohnt sich daher, die Empfehlungen und Erfahrungsberichte anderer Reisenden in verschiedenen Reiseforen und auf TripAdvisor zu lesen.

Unser persönlicher Favorit ist ein Transferunternehmen namens Solhop, das zudem auch bei TripAdvisor auf Platz eins steht. Die Fahrzeugflotte dieses Unternehmens besteht aus neuen luxuriösen Fahrzeugen, was nicht auf alle Transferanbieter zutrifft. Die Gesamtkosten für die Reise werden Ihnen bereits bei der Buchung mitgeteilt, müssen aber erst bei Ankunft an Ihrem Reiseziel beim Fahrer beglichen werden. Eine Anzahlung ist nicht erforderlich. Sollten sich Ihre Reisepläne ändern, kann Ihre Buchung jederzeit kostenlos geändert oder storniert werden.

TRANSFER NACH CAPDEPERA BUCHEN

Anfahrt vom Flughafen Palma nach Capdepera

Capdepera liegt im Osten Mallorcas unweit von Cala Ratjada und ist rund 78 Kilometer vom Flughafen Palma entfernt. Bei Verlassen des Flughafens folgen Sie der Beschilderung zur Ma-19. Halten Sie sich rechts, um auf die Autobahn zu gelangen.  Nach 1,6 km fahren Sie an der Ausfahrt 6, Ma-30 in Richtung Inca, ab. Im Kreisverkehr nehmen Sie die dritte Ausfahrt auf die Ma-30. Am nächsten Kreisverkehr nehmen Sie die erste Ausfahrt auf die Ma-15 und folgen dem Straßenverlauf durch eine Reihe von Kreisverkehren bis Sie die Beschilderung nach Capdepera sehen.

Falls Sie eine Automiete vom Flughafen Palma in Betracht ziehen, lesen Sie dazu mehr auf unserer Mietwagen-Seite.