Taxi Transfer nach Campos – Anreise vom Flughafen Palma de Mallorca nach Campos

Flughafen-Transfers zu Bestpreisen mit Solhop – Mallorcas meist empfohlenem Transferunternehmen.

Taxifahrt nach Campos

Der Taxistand am Flughafen Palma ist schwer zu verfehlen, da er sich gleich außerhalb des Terminalgebäudes befindet. Halten Sie in der Ankunftshalle nach den Schildern mit dem Taxisymbol Ausschau und folgen Sie den Wegweisern. Sollten Sie diese nicht entdecken, verlassen das Gebäude durch Ausgang C, wodurch Sie direkt zum Taxistand gelangen.

Die Taxis auf Mallorca sind leicht zu erkennen – sie sind weiß lackiert mit rot-gelben Streifen an den Vordertüren und auf der Motorhaube. Außerdem haben sie, wie die meisten Taxis in Europa, das traditionelle Taxischild auf dem Dach, dessen Beleuchtung erkennen lässt, ob das Fahrzeug verfügbar ist.

Mallorquinische Taxis unterliegen strengen Vorschriften und sind mit Taxameter ausgestattet. Für Fahrten vom und zum Flughafen, sowie nachts, an Wochenenden und Feiertagen werden Zuschläge berechnet.

Ein Standardtaxi darf maximal vier Personen befördern, wobei auch Babys und Kleinkinder als vollwertige Passagiere mit eingerechnet werden. Da Taxis im Normalfall keine Kindersitze mit sich führen, müssen Sie entweder Ihren eigenen mitbringen oder Ihr Kind auf den Schoß nehmen.

👉 Für Reisende die alleine oder zu zweit unterwegs sind, stellt ein Taxi eine gute Option dar. Falls Sie mit Kindern oder in einer größeren Gruppe reisen, ist Ihnen wahrscheinlich mit einem vorab gebuchten Flughafentransfer besser gedient.

TRANSFERPREISE NACH CAMPOS ABFRAGEN


Da die Nachfrage nach Flughafen-Taxis vor allem im Sommer das Angebot oft übersteigt, müssen Sie mit Wartezeiten am Taxistand rechnen.

❗️ Vorsicht vor Piraten-Taxis
Leider machen sich die hohe Nachfrage nach Taxis auch illegale Taxifahrer zunutze, die am Flughafen um Kundschaft werben. Da diese weder eine Zulassung noch den benötigten Versicherungsschutz haben, sollten Sie sich nicht auf eine Fahrt mit einem Piraten-Taxi einlassen. Wenn Sie sich unsicher sind, überprüfen Sie vor dem Einsteigen, ob das Fahrzeug einen Taxameter hat.

Privater Flughafentransfer nach Campos

Ein vorab gebuchter Flughafentransfer bringt so einige Vorteile mit sich. Die Gesamtkosten für Ihren Transfer werden Ihnen schon bei der Buchung mitgeteilt, somit brauchen Sie sich keine Sorgen über den Fahrpreis machen. Da Ihr Fahrer Sie bereits in der Ankunftshalle empfängt, gibt es keine unnötige Wartezeiten am Flughafen. Zudem können Sie genau das Fahrzeug auswählen, das Ihren Bedürfnissen am Besten entspricht.

Auf Mallorca gibt es mehrere Transferanbieter, daher lohnt es sich, vor einer Buchung deren Kundenbewertungen zu vergleichen – dies ist z.B. auf TripAdvisor möglich. Unser persönlicher Favorit ist Solhop, das meist-empfohlene Unternehmen auf TripAdvisor. Solhops Fahrzeuge sind auf dem neuesten Stand, was nicht auf alle Anbieter zutrifft, und eine Buchung kann auf deren deutschsprachigen Webseite schnell und ohne Vorauszahlung vorgenommen werden.

Transfer nach Campos buchen

Preise für Taxitransfers vom Flughafen Palma nach Campos

Privattransfer Flughafen Palma nach CamposPreis circa
Standardlimousine (1-4 Personen)€ 59
Minivan (5-7 Personen)€ 79
Minibus (8-13 Personen)€ 100
VIP transfer (1-4 Personen) € 88
TRANSFER NACH CAMPOS BUCHEN

Zusätzliche Informationen zum Thema privater Flughafentransfer finden Sie hier.

Anfahrt vom Flughafen Palma nach Campos

Bei Verlassen des Flughafens nehmen Sie am Kreisverkehr die zweite Ausfahrt auf die Autobahn MA-19 in östliche Richtung. Folgen Sie dem Straßenverlauf für 31,6 Kilometer, bis Sie Campos erreichen.

Transferpreise nach Campos abfragen

Automiete für die Anreise nach Campos

Falls Sie vorhaben, sich während Ihres Urlaubs auf Mallorca etwas umzusehen, könnte eine Automiete für Sie von Interesse sein. Mit einem Leihwagen haben Sie die Möglichkeit, die Insel auf eigene Faust zu erkunden.

Am Flughafen Palma sind alle großen europäischen Autovermietungsfirmen vertreten, wie z.B.

     Hertz-Thrifty (Tel: +34 971 789 670)

     Goldcar-Rhodium (Tel: +34 965 233 181)

    Europcar-InterRent (Tel: +34 971 746 540)

    Avis Budget (Tel: +34 902 110 261)

    Sixt (Tel: +34 971 260 268/+34 971 743 743)

    Record Go (Tel: +34 877 406 471)

    Enterprise-Alamo-National (Tel: +34 971 266 001)

Eine Alternative dazu stellen mehrere flughafennahen Unternehmen dar, die per Shuttle-Bus erreichbar sind und zumeist etwas günstigere Konditionen haben, wie z.B.:

OK (Tel+34 902 36 06 36)

Hiper (Tel+34 971 26 98 50)

Dollar (Tel+34 971 00 00 45)

Drivalia (Tel+34 971 12 69 63)

Centauro (Tel: +34 966 36 03 60)

Wiber (Tel+34 964 01 00 00)

Lesen Sie Ihren Mietvertrag gut durch und beachten Sie die Tankregelung, die je nach Anbieter unterschiedlich ausfallen kann. Sehr gebräuchlich ist die Voll-zu-Voll-Regelung, bei der das Fahrzeug bei Abholung vollgetankt ist und auch so wieder abgegeben werden muss. Sollte der Tank bei Fahrzeugrückgabe nicht voll sein, wird Ihnen nicht nur der fehlende Kraftstoff in Rechnung gestellt, sondern auch eine zusätzliche Bearbeitungsgebühr berechnet.

Um eine volle Tankfüllung bei Fahrzeugrückgabe sicherzustellen, können Sie die Tankstelle am Flughafen Palma benutzen. Diese befindet sich nahe der Flughafenausfahrt und ist 24 Stunden am Tag geöffnet. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie zunächst an der Mietwagenrückgabestation vorbeifahren und nach dem Tanken wieder dorthin zurückkehren.

Detaillierte Informationen zu diesem Thema finden Sie auf unserer Seite Automiete am Flughafen Palma.

Busfahrt nach Campos

Die Bushaltestelle am Flughafen Palma befindet sich am anderen Ende des überdachten Fußweges gleich außerhalb des Terminalgebäudes. Der Weg dorthin ist gut ausgeschildert.

Um Campos mit dem Bus zu erreichen, müssen Sie zunächst den Flughafenbus Linie 1 zum Busbahnhof im Stadtzentrum von Palma, Plaça d’Espanya, nehmen. Dort angekommen, müssen Sie in einen der rot-gelben TIB (Transport de les Illes Balears) Busse umsteigen. Nehmen Sie entweder die Linie 500 nach Campos oder die Linien 501 oder 502 Richtung Santanyí. Die Busse fahren ungefähr alle zwei Stunden mit einer Fahrtdauer von circa 50 Minuten. Die aktuellen Fahrpläne und Fahrpreise können Sie auf der TIB Webseite ersehen.

Informationen über die Stadt

Campos liegt circa 8 Kilometer von der Küste entfernt im Südosten Mallorcas zwischen Llucmajor und Santanyí und ist eine traditionelle mallorquinische Kleinstadt sowie das Verwaltungszentrum der Region.

Die Stadt hat einen ländlichen und etwas verschlafenen Charakter, was aber eher noch zu ihrem Charme beiträgt, der sich auch in den traditionell erbauten Häusern und dem zweimal wöchentlich stattfindenden Wochenmarkt widerspiegelt.

Obwohl man den Ort selbst relativ schnell erkundet hat, stellt Campos dennoch eine gute Ausgangsbasis für die wunderschöne umliegende Umgebung dar – in den nahegelegenen Wäldern, Berglandschaften und an den Stränden gibt es viel zu entdecken!

Ein Beispiel hierfür ist der 3-Kilometer-lange Strand von Es Trenc. Mit seinem feinen weißen Sand und dem kristallklaren, türkisfarbenen Wasser eignet er sich ideal für den perfekten Sommerurlaub und erfreut sich großer Beliebtheit.

Campos verfügt über eine gute Infrastruktur und bietet zudem mehrere Restaurants, die sich vor allem auf traditionelle mallorquinische Gerichte spezialisieren. Ein Besuch des Ortes ist vor allem an den Markttagen (Donnerstag und Samstag vormittags) zu empfehlen.